Kreativ und leistungsfähig

Zahlreiche Untersuchungen in den letzten 40 Jahren haben bestätigt, dass die Transzendentale Meditation die geistigen Fähigkeiten verbessert. Schüler und Studenten können sich besser konzentrieren, lernen schneller und leichter und verbessern ihr Intelligenzniveau. Auch die Notenabschlüsse verbessern sich oft drastisch. Wichtig erscheint dabei auch, dass einseitige Begabungen zugunsten einer ausgewogeneren Entwicklung harmonisiert werden. Der Künstler und der Wissenschaftler im Menschen, rationales Denken und intuitives Empfinden, werden offensichtlich durch TM harmonisch und ausgewogen entfaltet.

Studien haben gezeigt, dass Arbeitnehmer, die regelmässig Transzendentale Meditation ausüben, leistungsfähiger und kreativer sind und sich ihre Beziehungen zu Vorgesetzten und zu Kollegen deutlich verbessern. Die aus der Meditation resultierende höhere Motivation und das bessere Arbeitsklima führten darüber hinaus zu einer Verringerung der durch Krankheiten verursachten Fehlzeiten.



Ruhevolle Wachheit während der Transzendentales Bewusstsein
 
Studie - Ruhevolle Wachheit

Die dargestellten EEG-brain-mapping-Diagramme spiegeln die Ergebnisse aus mehreren Untersuchungen wider und zeigen durch die verstärkte Intensität der Alpha-Wellen im frontalen Bereich, dass Transzendentale Meditation den EEG- Index für ruhevolle Wachheit signifikant erhöht. Diese Änderung im EEG verdeutlicht die Erfahrung transzendentalen Bewusstseins als eines sehr entspannten Bewusstseinszustandes während der Transzendentalen Meditation. Dieser Zustand entspricht einer hohen neuronalen Geordnetheit und ist die beste Vorbereitung für eine dynamische Tagesaktivität.